Durchbohrte Gehäuse von Meeresschnecken aus der Blombos-Höhle

Zwei der Blombos-Höhle gefundene, geritzte Ockerstücke sind mit einem Alter von rund 77.000 Jahren deutlich älter als alle bis zu dieser Entdeckung bekannten Kunstwerke des Middle Stone Age und damit – den Autoren der 2002 publizierten Studie um Christopher Henshilwood zufolge – die ältesten bekannten Kunstwerke der Menschheit überhaupt.Es handelt sich um X-förmige Einkerbungen, die von drei horizontalen Linien durchzogen werden. 2008 wurde über den Fund von 13 weiteren Ockerstücken berichtet, die möglicherweise noch älter sind.

Wikipedia: Blombos-Höhle
Donsmaps: Blombos Cave
TRACSYMBOLS

75 000 ~

  • Afrika
  • Stillbay

Bewertungen

Eigene Bewertung verfassen

Durchbohrte Gehäuse von Meeresschnecken aus der Blombos-Höhle

Durchbohrte Gehäuse von Meeresschnecken aus der Blombos-Höhle

Zwei der Blombos-Höhle gefundene, geritzte Ockerstücke sind mit einem Alter von rund 77.000 Jahren deutlich älter als alle bis zu dieser Entdeckung bekannten Kunstwerke des Middle Stone Age und damit – den Autoren der 2002 publizierten Studie um Christopher Henshilwood zufolge – die ältesten bekannten Kunstwerke der Menschheit überhaupt.Es handelt sich um X-förmige Einkerbungen, die von drei horizontalen Linien durchzogen werden. 2008 wurde über den Fund von 13 weiteren Ockerstücken berichtet, die möglicherweise noch älter sind.

Wikipedia: Blombos-Höhle
Donsmaps: Blombos Cave
TRACSYMBOLS