Venus von Gönnersdorf

Bei den Venusfigurinen von Gönnersdorf (Neuwied) handelt es sich um elf steinzeitliche Darstellungen des weiblichen Körpers. Die Statuetten bestehen aus Knochen, Geweih und Elfenbein. Das Alter der Figurinen wird mit 15.000 bis 11.500 Jahren angegeben; sie stammen aus dem Magdalenien. Die Figurinen sind zwischen 5,4 cm und 8,7 cm lang. Der Fundplatz wurde unter der Leitung von Gerhard Bosinski zwischen 1968 und 1976 ausgegraben und seitdem erforscht.

Wikipedia: Venusfigurinen von Gönnersdorf
Donsmaps: Gönnersdorf and Andernach - Martinsberg
Donsmaps: Lalinde / Gönnersdorf Figurines and Engravings

11 500 ~

  • Europa
  • Magdalénien

Bewertungen

Eigene Bewertung verfassen

Venus von Gönnersdorf

Venus von Gönnersdorf

Bei den Venusfigurinen von Gönnersdorf (Neuwied) handelt es sich um elf steinzeitliche Darstellungen des weiblichen Körpers. Die Statuetten bestehen aus Knochen, Geweih und Elfenbein. Das Alter der Figurinen wird mit 15.000 bis 11.500 Jahren angegeben; sie stammen aus dem Magdalenien. Die Figurinen sind zwischen 5,4 cm und 8,7 cm lang. Der Fundplatz wurde unter der Leitung von Gerhard Bosinski zwischen 1968 und 1976 ausgegraben und seitdem erforscht.

Wikipedia: Venusfigurinen von Gönnersdorf
Donsmaps: Gönnersdorf and Andernach - Martinsberg
Donsmaps: Lalinde / Gönnersdorf Figurines and Engravings